Militärmodellbau Hubert Mörs -         eine 25 Jahre alte Idee mit neuem Konzept  für Militärmodellbau 1/35


Liebe Modellbaufreunde!

 

Schweren Herzens müssen wir Ihnen mitteilen, daß der Begründer unserer Firma,

Herr Hubert Mörs,

am 16. Februar 2018 an den Folgen eines Herzinfarktes verstorben ist.

Das ist ein furchtbarer Verlust für unsere Familie und unsere Firma. Wir wissen, daß auch unter Ihnen viele Menschen sind, die ihn kannten und schätzten, und die ihn vermissen werden, so wie wir es immer tun werden. Sein ganzes Leben war geprägt durch Gradlinigkeit und einer tief beseelten Leidenschaft für die Armee und deren Darstellung in Modell und Diorama. Wir, die wir das Glück und die Ehre hatten ihn zu kennen, zu lieben und von ihm lernen zu können, werden nun mit der ihm eigenen Leidenschaft sein Lebenswerk fortführen.

Wir bedanken uns für das Vertrauen und die Treue, die Sie uns über so viele Jahre schon entgegen gebracht haben, und hoffen auf noch viele weitere gemeinsame Jahre. Hubert Mörs sagte immer zu uns: "Tradition ist die Weitergabe des Feuers und nicht die Anbetung der Asche!" In diesem Sinne hat er nun die "Fackel" an uns übergeben und das Feuer in uns wird ewig brennen, so wie er es uns gelehrt und vorgelebt hat.

Wir bedanken uns bei allen Kunden, die uns bereits Ihrer Anteilnahme versichert haben. Es ist schön zu wissen, daß er vielen Menschen in guter Erinnerung bleibt.

Danke!

 

Ihre Familie Mörs


Zeitliche Abläufe, wirtschaftliche Entwicklungen und politische Entscheidungen beeinflussen das Leben der davon Betroffenen oft in eklatanter Weise. Auch wir waren durch die veränderten Eckwerte der äußeren Lage vor allem in wirtschaftlicher Hinsicht sowie aus familiären Gründen gezwungen, unserer Leitidee ein neues Gesicht in Form des hier vorgestellten Konzeptes zu verleihen.


Militärmodellbau Hubert Mörs, Militärmodellbau Mörs & Heusner, Elite, Elitemodell, Modellbau, 1/35, 1:35, Bundeswehrmodell, Wehrmachtsmodell

 

Die Idee:

 

Lebendige Deutsche Geschichte

in anspruchsvollen Modellen von Militärfahrzeugen, Soldatenfiguren und Zubehör im Maßstab 1/35 für Bundeswehr und Deutsche Wehrmacht

 

Wir leben diese Idee seit Jahrzehnten und werden es auch in Zukunft tun, da uns die Deutsche Militärgeschichte als erhaltenswertes Erbgut am Herzen liegt.

 

 

 

 

Mehr dazu in "Wir über uns"


Das Konzept:

 

Die neue Konzeption von Militärmodellbau Hubert Mörs basiert auf der Konzentration auf die wesentlichen Geschäftsbereiche. Diese Konzentration ist notwendig geworden einmal durch die immer ungünstiger werdende Kosten-Nutzen-Lage und zum anderen durch den nicht beliebig vermehrbaren Zeitfaktor.

 

Zukünftig wird Militärmodellbau Hubert Mörs auf der Basis von drei Teilbereichen agieren:

 

1. Unsere Hausmarke Elite als Kernbereich

 

2. Fertigmodelle in Museumsqualität erstellt von Mitarbeitern unserer Firma

 

3. Auftragsmodellbau nach Absprache

 

Zusätzlich werden wir noch eine Reihe von Sonderaktionen von Artikeln vornehmen, die noch in teilweise größerer Stückzahl aus alten Beständen, die nicht mehr in die jetzige Konzeption passen, vorhanden sind. In diesem Rahmen können wir Ihnen, liebe Modellbaufreunde, enorm günstige Preisangebote machen - ein Hereinschauen in diesen Bereich lohnt sich für Sie auf jeden Fall!

Elite, Elitemodell
Fertigmodell
Sonderaktionen Modellbau, Sonderangebote Modellbau